In diesem Beitrag geben wir euch einen kurzen Einblick in das Thema Yoga und zeigen euch ein paar unserer Lieblingsposen.

Warum Yoga?

  • ist überall, zu jeder Zeit und mit anderen Personen möglich
  • ihr braucht kein Geld auszugeben, denn mittlerweile gibt es genügend kostenlose Onlineworkouts, die genauso effektiv sind, wie ein Kurs
  • kann beim Abnehmen helfen
  • stärkt die Muskulatur
  • reduziert Stress
  • schult unsere Aufmerksamkeit
  • hilft an mentaler Stärke zu gewinnen (Meditation)
  • heilt den Körper
  • Steigerung der geistigen und physischen Leistungen

Yoga-Stile:

  • die älteste Yoga Art ist Hatha Yoga, von ihr leiten sich die meisten anderen Arten ab
  • Yoga-Stile haben verschiedene Schwerpunkte z. B. dynamische Richtungen und Arten, die den Fokus auf Stretching legen
  • bei manchen Arten wird viel Wert auf Spiritualität (Meditation etc.) gelegt, bei anderen fällt dieser Punkt komplett weg
  • bekannte Stile sind neben Hatha Yoga beispielsweise Ashtanga Yoga, Vinyasa Yoga oder Power Yoga
  • es gibt über 90 verschiedene Yoga-Arten

Unsere Lieblingsposen: